• Klassenfahrten
    Eine Klasse - ein Team!
  • Teamtraining & Gruppenevents
    Zusammen mehr erreichen!
  • Abenteuercamp
    Tage voller Spannung und Spaß!
  • Projekttage
    Der Höhepunkt der Klassenfahrt
  • BOGENSCHIESSEN "Junior"
    Das Ziel vor Augen!
X-sense - Experience for Life !

WIR
„Unsere Köpfe und Namen“

 

Unser Team von X-sense bestehend aus

erfahrenen ErlebnispädagogInnen

stellt sich vor.

Lernen Sie die Speerspitzen unseres Teams kennen, ohne die nichts möglich wäre!

Weiter

Standorte und Partner
„Gemeinsam sind wir stark“

 

Eine Übersicht all unserer Veranstaltungsorte

und Aktionspartner finden Sie hier.

Das Netzwerk von X-sense basiert auf

funktionierender Zusammenarbeit.

 

Weiter

Aktuelles
„Neuigkeiten rund um X-sense“

 

  • Weiterhin auch 2016: Kooperation mit Bunte Feuer GmbH
  • Naturcamp Video: http://www.youtube.com/watch?v=xiQpae2OHMA

 

Wir freuen uns auf die Saison 2016!

Ihr X-sense Team

Bausteine unserer Aktionen
  • Bogenschießen

    Traditionelles, klassisches Bogenschießen heißt: „Konzentration auf... “

    Weiterlesen

    Traditionelles Bogenschießen

    Das Wechselspiel zwischen Spannen und Lösen der Sehne dient der Stärkung von Körper, Geist und Seele und kann ein idealer Ausgleich zum oft ruhelosen Arbeitsalltag sein. Erleben Sie,wie Sie mit Ruhe und Konzentration gemeinsam Ziele erreichen können. Dieser Event ist auch als Team-Wettbewerb mit Siegerehrung buchbar.

    Mehr zum Bogenschießen

    Bogenschießen „Robin Hood Junior“

    Durch die Wälder streifen wie Robin Hood im Kampf für die Gerechtigkeit, mittelalterlich ausgerüstet mit Pfeil und Bogen: Den Grundkurs für das Bogenschießen gibt es auch für Jungen und Mädchen. Hierbei stehen Konzentration und Geschicklichkeit, aber auch Teamwork und das Einhalten von Regeln im Fokus der Aktion. Nach dem bestandenen Turnier mit Teamwertung erhalten alle TeilnehmerInnen eine Urkunde.
    Mehr zu „Robin Hood Junior“

  • Floßbau

    „Nicht schwimmen, sondern paddeln!“ lautet die Devise. Mit Kreativität und...

    Weiterlesen

    Floßbau

    „Nicht schwimmen, sondern paddeln!“ lautet die Devise. Mit Kreativität und Gemeinschaftssinn soll es dem Team gelingen, dass andere Ufer möglichst trocken mit dem selbst gebauten Floß zu erreichen. Aber Achtung: Nur einige Bretter, Seile und Fässer werden zur Verfügung stehen. Findet den verborgenen Schatz!

    Mehr zum Teamtraining

  • Seilparcours

    Himmelsleiter, Hochseil, Pamper Pool: Mut und Geschicklichkeit in...

    Weiterlesen

    Niedrigseilparcours

    Gleichgewichtssinn und Vertrauen können auch an verschiedensten Niedrigseilelementen erprobt werden. Mit dieser extrem wackligen Angelegenheit kann Schwung in jede Gruppe gebracht werden, denn man kann diesen Parcours unmöglich alleine bewältigen, sondern nur durch den Zusammenhalt der Gruppe. Nicht nur die Person auf dem Seil, sondern auch die Umstehenden sind als Sicherer gefragt. Der „Mohawk Walk“ ist z.B. eine klassische Seilstrecke, welche alle TeilnehmerInnen im Umgang miteinander sensibilisiert.

    Mehr zum Abenteuercamp

    Hochseilparcours

    Himmelsleiter, Hochseil, Pamper Pole: Mut und Geschicklichkeit in herausfordernder Höhe. Diese Aufgabe kann man jedoch nicht alleine bewältigen. Die Teammitglieder helfen und sichern einen auf dem Weg dabei, über sich selbst hinaus zu wachsen. Neben dem Teamwork stehen aber auch Mut und Selbstbewusstsein im Mittelpunkt. Beim Pamper Pole steigen die TeilnehmerInnen einen 6 bis 8 Meter hohen Pfahl herauf und stellen sich auf das Baumstammende. Nachdem man sich gedreht hat, folgt der Sprung ins „Nichts“.

    Mehr zum Teamtraining

  • Teamtrainings

    Einer besonders intensiven Anforderung stellen sich die TeilnehmerInnen bei...

    Weiterlesen

    Teamtraining

    Einer besonders intensiven Anforderung stellen sich die TeilnehmerInnen bei unseren Team-Games. Bei Vertrauensübungen, Kooperations- und Kommunikationsaufgaben werden „Outdoor“ Schlüsselqualifikationen wie Motivation, Initiative, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Kreativität gefördert. Neue Lösungswege können gemeinsam in der Gruppe erprobt und optimiert werden.

    Erfahren Sie mehr über das Teamtraining

  • Nachtaktionen

    Die Dunkelheit als etwas Furchteinflößendes erleben? Nicht bei...

    Weiterlesen

    Lagerfeuer

    Die Nacht bewusst erleben können die Kinder und Jugendlichen bei einem gemeinsamen Abend am Lagerfeuer. Die Feuerstelle kann jedoch nur entstehen, wenn alle tatkräftig mit anpacken. Das Entzünden des Feuers gelingt nur durch gute Teamarbeit, denn die dringend gebrauchte Glut entsteht, wie bei einem echten Überlebenstraining, ganz ohne Streichhölzer und Feuerzeug. Für eine eventuell geplante Nachtwanderung, können auch die dafür benötigten Fackeln an den hart erkämpften Flammen entzündet werden.

    Nachtwanderungen

    Die Dunkelheit als etwas Furchteinflößendes erleben? Nicht bei den Nachtwanderungen unter Anleitung unserer erfahrenen ErlebnispädagogInnen! Die Angst, die von unheimlichen Wesen aus dem Schatten ausgeht, wird vertrieben. Die Nacht soll als Chance wahrgenommen werden, die Natur mit allen Sinnen zu erleben und zum Beispiel das Rascheln eines Baumes im Wind als ein echtes Klangspektakel wahrzunehmen.

    Informationen zum Abenteuercamp

  • Abenteuerparcours

    Das Team bahnt sich seinen abenteuerlichen Weg und trifft nun auf...

    Weiterlesen

    Abenteuerparcours

    Das Team bahnt sich seinen abenteuerlichen Weg und trifft nun auf die unterschiedlichsten Herausforderungen. Überwinden sie mit Kreativität, Konzentration und Koordination verschiedene Hindernisse und zeigen Sie unter anderem Ihre Treffsicherheit im Bogenschießen. In einer spannenden Art und Weise wird das Wir-Gefühl im Team gestärkt, ohne dabei den Spaßfaktor zu vergessen.

    Informationen zum Abenteuercamp

  • Klettern

    Dem Himmel entgegen und doch nicht abheben: in schwindelnder...

    Weiterlesen

    Kistenklettern

    Dem Himmel entgegen und doch nicht abheben:
    in schwindelnder Höhe klettert man über seine Grenzen hinweg. Aber keine Sorge, alles ist sicher! Unter Anleitung und Sicherung kann jeder das Kistenklettern ausprobieren und dabei erfahren, wie stabil der selbstgebaute Kistenturm in freier Natur sein kann.

    Informationen zum Abenteuercamp