Naturcamp

Volkersdorf

Gemeinsam(e) Abenteuer erleben.

Mit dem Natur- und Abenteuercamp

Volkersdorf bieten wir Gruppen die

Möglichkeit, ereignisreiche und

abenteuerliche Tage in besonderer,

natürlicher Kulisse zu erleben.

 

Das Gelände

Das Natur- und Abenteuercamp Volkersdorf befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Waldbades im Bördekreis zwischen den Dörfern Gutenswegen und Klein Ammensleben (zwischen Magdeburg und Haldensleben).

Das Gelände bietet, umgeben von alten und naturbelassenen Wald- und Baumbeständen, Feldern und einer großen Streuobstwiese, einzigartige Möglichkeiten zur Gestaltung und Durchführung eines erlebnispädagogischen Abenteuer- und Naturcamps.

 

Ein Naturteich, ein Bolzplatz sowie ausreichend Freifläche geben zusätzlich viel Gelegenheiten zum Toben und zur freien Beschäftigung.

Trotz der Naturbelassenheit des Geländes muss jedoch nicht auf jeglichen Standard verzichtet werden. Die sanitären Anlagen befinden sich in einem festen Gebäude, welches über Gemeinschaftsduschen, 2 WC-Räume und einem separaten Betreuerbad (WC und Dusche) verfügt. Eine kleine Selbstversorgerküche (mit Kühlschränken, Kaffeemaschine, Wasserkocher etc.) steht ebenfalls zur freien Verfügung.

Weiterhin bietet ein großer beheizbarer Gruppenraum die Möglichkeit Kino oder Disco zu veranstalten sowie bei sehr nassem Wetter der Gruppe Unterschlupf zu gewähren. Einkaufsmöglichkeiten sind nicht vorhanden. Es besteht aber die Möglichkeit, dass die TrainerInnen einen Einkauf organisieren.

 

 

 

 

Übernachtung

Gebettet wird sich in ausgebauten „Peter Lustig“ Wagen, mit jeweils 6 bis 8 Schlafplätzen. Die Wagen verfügen über Strom und sind zudem beheizbar. Für die BetreuerInnen stehen zwei separate Wagen mit je zwei Betten bereit. Wenn ihr lieber zeltet: Platz für eigene Zelte haben wir unbegrenzt zur Verfügung.

 

Verpflegung

Wir bieten folgende Verpflegungsmöglichkeiten: Vollpension, Teilpension i n Form eines warmen Mittagessens je Tag oder Selbstversorgung. Wir sind bemüht vegetarische, vegane oder spezielle Ernährungsweisen zu berücksichtigen (bitte unbedingt bei der Buchung anmerken). Die gemeinsame Gestaltung der Mahlzeiten (vorbereiten, abwaschen, aufräumen) ist Teil des Konzepts. Die Gruppengemeinschaft ist hierbei gefragt. Ein Küchenhelferplan hat sich diesbezüglich als günstig erwiesen.

 

Ausstattung

  • Neben viel Platz zum Toben stehen euch folgende Annehmlichkeiten zur Verfügung:
  • Beamer (für Kino)
  • CD-Player
  • Volleyball-, Bolzplatz, Basketballkorb
  • diverse Freizeitspiele (Federball…)
  • Grill- und Lagerfeuerplatz
  • Lehmofen (zum gemeinsamen Brot und/ oder Pizzabacken)